✓ Angebote in Ihrer Nähe ✓ Kostenlose Infos ✓ Persönliche Beratung
Menu

Alters- und Pflegeheim Schüpfen

Schüpfen / BE

Das Alters- und Pflegeheim Schüpfen bietet mit einer Wohngruppe Alter, einer Wohngruppe Pflege, einer Wohngruppe Demenz und einer Wohngruppe im Nachbardorf Grossaffoltern Lebensraum für 51 betagte, pflegebedürftige Bewohnerinnen und Bewohner.

 

Kontaktieren Sie uns

Alters- und Pflegeheim Schüpfen
Ruth Linder
Sägestrasse 10
3054 Schüpfen / BE
Tel: 031 879 51 51
Eröffnungsjahr: 1989
Trägerschaft: Gemeindeverband
Zertifikate: auditiert durch Care-Quality
Aufnahmekriterien: Betreuungs- und Pflegebedürftige Personen
Nähe zu Zentrum / ÖV: keine Angabe

Grosszügig konzipierte Gemeinschafts- und Aufenthaltsräume, Bibliothek und Cafeteria ergänzen den Individualbereich. Eine gepflegte Parkanlage lädt in der warmen Jahreszeit zu Spaziergängen und gemeinschaftlichen Aktivitäten im Freien ein.

Anzahl Einzel- / Doppelzimmer: 36 / 4 plus 7 Zimmer in Grossaffoltern

Das Möblieren mit eigenen Möbeln, Bildern, Beleuchtungskörpern und andern Einrichtungsgegenständen trägt dazu bei, eine persönliche Wohnatmoshäre zu schaffen.
Alle Zimmer verfügen über rollstuhlgängige Duschen und WC’s sowie über einen Balkon oder Gartensitzplatz. Pflegebetten, Schwesternruf und Anschlüsse für Telefon, Kabel-Radio/TV gehören zur Standard-Ausstattung.

Ein breitgefächertes, auf die Bedürfnisse der Bewohnerinnen und Bewohner abgestütztes Aktivierungsangebot leistet wertvolle Unterstützung bei der Alltagsgestaltung und trägt dazu bei, die körperlichen und geistigen Fähigkeiten zu erhalten und zu fördern.
Das Angebot umfasst unter anderem Altersturnen, Gedächtnistraining, Koch- und Backgruppen, Handarbeiten/Werken, Singen, Vorlesen, Andachten.
Das Küchenteam sorgt sich um eine gesunde, bekömmliche und abwechslungsreiche Ernährung und berücksichtigt individuelle Wünsche.
Coiffeur und Fusspflege werden im Heim angeboten.

Betreuungsform: Vollzeitpflege, Tagespflege
Pflegestufen: Leichte Pflege (PS 1-4), Mittlere Pflege (PS 5-8), Intensive Pflege (PS 9-12)
Spezialisierung: Demenz, Alzheimer, Palliative Care, Multiple Sklerose

Ein Team von fachlich qualifizierten Pflegepersonen, unterstützt von Heimärztin/Heimarzt und Hausärzten sorgt sich im Falle zunehmender, alters- oder krankheitsbedingter Gebrechlichkeit oder psychisch-geistiger Veränderung um die kompetente, ganzheitliche Pflege und Betreuung. Physio- und Ergotherapie kommen ambulant ins Heim.

Kürzlich angesehen

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Tragen Sie sich ein in unseren Newsletter und erhalten Sie kostenlos monatliche News rund um Schweizer Pflegeeinrichtungen!