✓ Angebote in Ihrer Nähe ✓ Kostenlose Infos ✓ Persönliche Beratung
Menu

Haus zum Seewadel

Affoltern am Albis / ZH

Das Haus zum Seewadel bietet Platz für 83 Bewohnerinnen und Bewohner. Es befindet sich in unmittelbarer Nähe von Bahnhof und Dorfkern. Der Standort zeichnet sich durch eine ruhige Lage aus, von wo Spazierwege ins Grüne führen, entlang von gepflegten Gärten und Wiesen.

 

Haus zum Seewadel Verena Feller

Kontaktieren Sie uns

 

Haus zum Seewadel
Verena Feller
Obere Seewadelstrasse 12
8910 Affoltern am Albis / ZH
Tel: 043 322 74 74

Eröffnungsjahr: 1974 (Letzte Sanierung: laufend)
Trägerschaft: Stadt Affoltern am Albis
Zertifikate: Q-Reporting und Qualitätszertifikat sanaCERT CuraViva
Aufnahmekriterien: Betreuungs- und pflegebedürftige Personen
Nähe zu Zentrum / ÖV: 200m

Ideale Lage mit Nähe zum Bahnhof und Einkaufsmöglichkeiten. Regionalbibliothek Affoltern direkt nebenan. Öffentliches Café, Fernsehraum, Aktivierungs- und Mehrzweckraum im 5. OG mit grosszügiger Dachterrasse.

Webseite: www.seewadel.info

Anzahl Einzel- / Doppelzimmer: 78 / 1 plus 3 Ferienzimmer

Unsere Zimmer (ca. 16m2) verfügen über ein eigenes abgetrenntes WC mit Lavabo, einen Einbauschrank, ein Pflegebett und Nachttisch. Anschlüsse für Telefon, Fernseher und Internet vorhanden. Die restlichen Möbel werden privat mitgebracht. Duschmöglichkeit auf der Etage, Pflegebad im UG (Angehörige können mit einem Zustellbett im Bewohnerzimmer übernachten).

Öffentliches Café, vielseitiges Aktivierungs- und Therapieangebot (Singen, Kreativ-Atelier, Kochen, Physiotherapie, etc.), Ausflüge, Gottesdienste, Coiffeur, Fusspflege, Fahrdienst

Betreuungsform: Vollzeitpflege, Kurzzeitpflege
Pflegestufen: Leichte Pflege (PS 1-4), Mittlere Pflege (PS 5-8), Intensive Pflege (PS 9-12)
Spezialisierung: Demenz, Palliative Care

Freie Arztwahl. Ein Heimarzt steht für alle Bewohnerinnen und Bewohner ohne eigenen Hausarzt zur Verfügung. Wir stehen in Zusammenarbeit mit dem Spital Affoltern.

Kürzlich angesehen

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Tragen Sie sich ein in unseren Newsletter und erhalten Sie kostenlos monatliche News rund um Schweizer Pflegeeinrichtungen!